Aktuelles

am Sonntag, 8. Sept. 2019, 13:30 Uhr
Treffpunkt: Wanderparkplatz Hammerwerkstraße, Schwarzenbruck

 Ludwigkanal 2Ludwigkanal 1

Eintauchen in die Zeit vor fast 200 Jahren, als ein Super-Bauwerk auch Franken reich machen sollte: Der Ludwigskanal! Das ist der einzige Tag im Jahr, an dem man das Geheimnis der Brücke über die Schwarzach von innen erkunden kann! Es gibt dazu Inter­essantes aus dieser Zeit zu erfahren.

Auf dem Hinweg geht es entspannt am Kanal entlang, der Rückweg führt durch die wildromantische Schwarzachklamm, dazwischen Möglichkeit zur Einkehr im schönen Biergarten mit Spielplatz: Ein spannender Ausflug für die ganze Familie! Festes Schuhwerk erforderlich. Der Weg ist nicht kinderwagen­tauglich.

Leichte Wanderung, ca. 8 km. Getränk und ggf. Sonnenschutz mitnehmen.

Führung durch Marlene Deß, zertifizierte DWV-Wanderführerin®

Kostenbeitrag: 3,50 € (PHV-Mitglieder und Kinder frei).

Wir machen gerade eine Nachbestellung für unsere
roten Heimatverein-Polos mit Logo-Stick vorne
und Schriftzug am Rücken.

Die Zuzahlung beträgt pro Polo 10 Euro, der Rest wird vom Verein bezahlt.
Es sind verschiedene Damen-, Herren- und Kindergrößen erhältlich.

Bestellungen sind bis 19.07.2019 bei Anja Heisinger möglich.

Kontakt:
Anja Heisinger, Tel. 09244-9160, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Liebe Theaterfreunde und Kollegen aus Plech!

Während viele von Euch im Sommer ihre proben- und spielfreie Zeit genießen, befinden wir uns gerade in der heißen Phase für unsere diesjährige Freilichttheatersaison und unser 20- jähriges Bühnenjubiläum.
Dazu möchten wir, die Pfofelder Vorhangreißer e.V., Euch recht herzlich einladen.

 

Das Ergebnis unseres Jugend-Filmprojektes aus dem Jahr 2017 mit der Deutschen Wanderjugend im Wanderverband Bayern. Von Mai bis September haben die Plecher Jugendlichen unter fachlicher Anleitung eines Medienpädagogen diesen Film gedreht, geschnitten und vertont. Der Film hat es sogar bis zum Endentscheid beim JUFINALE 2017 in Marktredwitz geschafft.
Unsere Jugendlichen leben gerne in Plech, das zeigt dieser Film.